Wichtige Informationen für Sie!

Masern sind gesamteuropäisch, aber auch in der Schweiz deutlich am zunehmen: Seit Anfang 2019 in Deutschland über 1000 Fälle, in der Schweiz 188! Aus diesem Grund empfehlen das Bundesamt für Gesundheit, die schweizerische Ärztegesellschaft, die Impfexperten und auch die Hausärzte und Kinderärzte die Impfung. Personen ab Jahrgang 1964 sollten in ihrem Impfausweis kontrollieren, ob sie die Impfung zwei Mal erhalten haben. Bei Unsicherheiten stehen Ihnen die medizinischen Praxisassistentinnen oder Ärzte zur Verfügung.